Label Städtische Museen

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt

Literaturmuseum Romantikerhaus
Städtische Museen Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Unterm Markt 12a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8249
Fax +49 3641 49-8245
romantikerhaus@jena.de

Pädagogische Hausleitung
Romantikerhaus
Philipp Albrecht

Leiter Romantikerhaus
i. V. Dr. Ulf Häder

Direktor
Städtische Museen Jena
Dr. Ulf Häder

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten

Wechselnde Angebote

  ©Romantikerhaus Jena
  ©Romantikerhaus Jena

Die museumspädagogisch begleitete Erschließung der Werke baut Hemmschwellen ab und ermöglicht den SchülerInnen grundlegende Befähigungen außerschulischen Lernens. Unsere Exponate und Expositionen zur Frühromantik werden in unseren Wechselausstellungen in vielfältiger Weise durch Sonderausstellungen mit literarischem oder künstlerischem Schwerpunkt ergänzt. Dadurch werden Bildkompetenzen  gestärkt und der Dialog von Bild, Text und historischer Kontextualisierung ermöglicht den Erwerb wesentlicher analytischer Fertigkeiten. Zudem werden die Ausstellungen dem frühromantischen Anspruch der Verbindung der Künste gerecht und verfolgen auf diese Weise einen interdisziplinären Ansatz, welchem sich auch unser museumspädagogisches Angebot verschrieben hat.

Für Fragen, Anregungen und Wünschen zur Auswahl und Buchung der Programme wenden Sie sich gerne direkt an unsere Ansprechpartner im Romantikerhaus unter: Tel. +49 3641 49-8249 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Korrespondenzen. Autographen – Silhouetten – Collagen. Arbeiten von Birger Jesch

10. November 2019 – 1. März 2020

Das museumspädagogische Begleitprogramm folgt in Kürze

 

Das romantische Weihnachtszimmer - Weihnachten vor 200 Jahren

©JenaKultur, A. Hub

Ein Angebot im Advent (1. - 30. Dezember)

Wie jedes Jahr funkelt und glänzt es zur Weihnachtszeit im Salon des Romantikerhauses: Ein romantischer Weihnachtsbaum lädt ab erstem Advent Jung und Alt dazu ein, sich in seinem Scheine niederzulassen und so mancher Geschichte zu lauschen. Ganz ohne Glaskugeln und Kerzen kommt der Baum aus und glänzt dennoch festlich. Bei seinem Anblick stellt sich so manche Frage an „früher“ ein: Wie wurde vor 200 Jahren Weihnachten gefeiert? Welche Geschenke schmückten den Gabentisch? Woran erfreuten sich damals die Kinder? Eine kleine Auswahl historischen Spielzeugs bietet so manche Überraschung und mit Geschichten und Musik wollen wir das Bild von Weihnachten vergangener Zeit entstehen lassen.

max. 25 Kinder / 45-60 Min.

Kontakt

Literaturmuseum Romantikerhaus
Städtische Museen Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Unterm Markt 12a
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8249
Fax +49 3641 49-8245
romantikerhaus@jena.de

Pädagogische Hausleitung
Romantikerhaus
Philipp Albrecht

Leiter Romantikerhaus
i. V. Dr. Ulf Häder

Direktor
Städtische Museen Jena
Dr. Ulf Häder

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten

Label Städtische Museen